• Willkommen bei der Oyle-Community

    Bei uns bist du genau richtig!
    Denn hier findest du alles Rund um die Themen Konsolen, Games, Filme & Serie, Musik, Gesellschaftsspiele und vieles mehr. Unterhalte dich mit deinesgleichen über unsere geliebten Hobbys und Leidenschaften, halte dich mit den News immer auf dem Laufenden oder verabrede dich mit anderen zum gemeinsamen Spielen.

    Unsere Community ist aus dem Wunsch nach einem modernen und aktiven Forum entstanden. Dabei bieten wir eine Plattform für Diskussionen und Unterhaltungen mit einem hohen Wert auf gegenseitigen Respekt und einer freien Meinungsäußerung.

    Sei auch du ein Teil der Community - Du bist herzlich Willkommen!

Playstation News

Grundsätzlich gilt die Disc als Lizenz. Solange du diese Disc hast, bist du berechtigt es zu spielen und zu laden.
Natürlich können die Download Server nach 20 Jahren Mal abgestellt werden. Gerade bei Online-Spielen wird die haltwertzeit eh geringer sein, weil diese Spiele von Spielern abhängig sind und diese gibt es ein paar Jahre später nicht mehr.

Aber bei Filmen, wie oben genannt, ist das ein Ärgernis weil man diese auch nach langer Zeit gerne schauen wollen würde.
Da ist es ein Unding die gekauften Inhalte zu löschen.
Mit den Filmen und Serien, bin ich da voll bei dir.
Kaufe ja auch nur noch digital bei Apple und ich würde ausrasten, wenn auf einmal Filme mit genommen würden.
 
Naja, keine Ahnung, was jetzt auf der Disk bei MW3 drauf ist, aber bei MW2 waren es nur 70 MB, also nichts.
Und wenn man vielleicht später mal kein Internet hat, warum auch immer, und das Spiel ist nicht mehr installiert, hast du von der Disk auch nichts.
Die Disk aber kann ich wieder verkaufen, die Digitale Lizenz nicht bisher.......
 
Habt ihr davon mitbekommen, dass in den letzten Tagen viele PSN Accounts gebannt worden sind?
Da hieß es auf einmal "Dieses Konto ist aufgrund von Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen des PlayStation Network und die Nutzungsvereinbarung dauerhaft vom PlayStation Network gesperrt."

Diese wurden wohl jetzt wiederhergestellt, eine Stellungnahme dazu gibt es aber bisher nicht.

 
Das habe ich nicht mitbekommen.
Mein Konto ist nicht betroffen und ich kenne auch keinen aus meinem Freundeskreis der fälschlicherweise
gebannt wurde.
Gab es vielleicht einen Hack?
 
Habe es gerade durchgelesen.
Ohne Stellungnahme eines Unternehmens, völlig wertfrei, steht man als Kunde halt im Regen.
Egal ob Sony, Microsoft oder Nintendo.
Meine PS App startet übrigens mit meinem Account, behauptet aber ich hätte keine Spiele unter diesem Account.
Es ist die neueste IOS Version der App.

Edit:

Nach einem Neustart werden meine Spiele wieder angezeigt.
Uff…. 😁
 
Ich hatte gehofft, dass die Anmeldung beim Adventskalender Problematik damit zu tun hat. Ist aber nicht so, Firefox stürzt auf dessen Seite weiterhin ab.
 
Heute ist ein Trailer erschienen der die kommenden Highlights der PS5 zeigt für das Jahr 2024 :cool:



nicht alle gezeigten Spiele sind PS5 exklusive !!
Das nächste Spiel für mich ist auf jeden Fall Final Fantasy VII: Rebirth, welches nächsten Monat erscheint.
Ansonsten sind es die beiden Remakes Silent Hill 2 und Metal Gear Solid 3: Sneak Eater auf die ich richtig Bock habe. Aber ob diese beiden Spiele auch tatsächlich 2024 erscheinen, steht noch in den Sternen.
Dann bleibt nur noch Dragon's Dogma 2. Da muss ich schauen, ob es mir gefällt. Den ersten Teil fand ich damals klasse, jedoch gab es viele Dinge, die dort schlecht waren. Ich hoffe mich packt dieser Teil dennoch, da bin ich auf jeden Fall gespannt.

Aber was zur Hölle hat man sich bei einer solche Trailer Musik gedacht? o_O
 
Dragons Dogma 2, ich bin ja mal gespannt. Fand den 1. Teil so dermaßen schwer, dass ich irgendwann aufgegeben habe.
Diese Lösung mit den Schnellreisen war so fürchterlich, nachts waren die Gegner so bockschwer. Wenn man von A nach B wollte musste man das genau planen,
dass man am besten die Nacht meidet. Respawn der Gegner eine Vollkatastrophe. Man metzelt sich 15 Minuten durch eine Horde Banditen, will dann weiter gehen nur um
von hinten erneut angegriffen zu werden wegen Spawn! Optisch war das Spiel damals schon super aber ich bin an dem Spiel echt verzweifelt.

Final Fantasy VII:Rebirth wird auch mein absolutes Highlight werden. Rise of the Ronin behalte ich im Auge, Prince of Persia gönne ich mir für das Steamdeck.
Und bei Silent Hill und den alten Tomb Raider Spielen Remastered bin ich auch dabei.
 
Es gibt ein neues Firmware Update mit der Versionsnummer 24.01-08.60.00.

Neue Funktionen für Partys:


  • Auf der Registerkarte Partys können Spieler jetzt die Liste der Partys sehen, die sie besucht haben. Indem sie eine Party aus der Liste [Kürzlich] auswählen, können sie diese ganz einfach erneut starten.

Geräte-Software für Pulse Elite-Headset und Pulse Explore-Ohrhörer verbessert:


  • Besitzer können jetzt die Sound-Equalizer-Funktion verwenden.
  • Die Mithörton-Funktion ist verfügbar. Diese erleichtert das Hören der eigenen Stimme in Sprach-Chats.
Quelle: https://www.play3.de/2024/01/24/ps5...-60-00-zum-download-aenderungen-im-changelog/
 
Ab sofort kann man sich mit Passkey auf seiner Konsole anmelden, damit wird das Passwort überflüssig und macht den Account sicherer.
Des weiteren wird 2FA SMS abgeschafft.
Anleitung wie man Passkey einrichtet, findet man im link.

 
Zuletzt bearbeitet:
Diesmal ist es offiziell: "Stellar Blade" bekommt eine Demo, die nicht nach wenigen Minuten wieder aus dem PlayStation Store verschwindet. Der Termin steht fest.

So können sich PS5-Spieler ab dem 29. März 2024 in die Anspielfassung von “Stellar Blade“ stürzen, wie der Director des Exklusivtitels auf dem PlayStation Blog bekannt gibt.
Die Demo von “Stellar Blade” stellt den Beginn des Spiels vor, als EVE, Mitglied des 7. Landetrupps, zur Erde geschickt wird, um den Planeten von den Naytibas zurückzuerobern. Auch der erste Bosskampf ist Teil des Demo-Ausflugs.

Ein Tutorial hilft dabei, die Basis des Kampfsystems zu verinnerlichen. Dabei lernen Spieler die zerstörte Stadt Eidos 7 kennen, die von Naytibas besetzt ist. Die erlernten Spielmechaniken sind laut Kim Hyung Tae eine gute Basis für den weiteren Verlauf der Herausforderungen.

“Von flüssigen Kämpfen in 60 FPS bis zum haptischen Feedback, das ihr im DualSense Wireless-Controller spürt, hat das Spiel viel zu bieten und ihr solltet es selbst erleben”, so der Director zur heutigen Demo-Ankündigung.

Und das Spiel wird eine deutsche Lokalisierung bekommen 😁

Bin mal gespannt ob das was für mich ist ...die Demo wird es zeigen (y)


Quelle;
 
Die Demo von Stellar Blade kann man jetzt laden...gehe einfach in den Store, wählen eine beliebige Version des Spiels aus, wählen dann das Menü (drei Punkte) neben der Wunschlistenoption und wählen dann Demo aus :cool:

Den Fortschritt kann man übernehmen ...viel Spaß :geek:
 
Zurück
Oben